Dienstag, 1. November 2016

4. Vorstellungsrunde der Wassergeister

Hallo meine lieben!

Es gibt Neuigkeiten! Die Kalender sind druckfrisch eingetroffen. Hier könnt ihr ihn online mit exklusiven Postkarten bestellen!
https://goo.gl/forms/dWGVgUVrJ5hNHmY32

Damit  unterstützt ihr ein regionales Projekt. Wer mehr dazu erfahren möchte, kann sich dieses Interview durchlesen. 

Leider konnte ich aus diversen Gründen am Sonntag die neue Vorstellungsrunde nicht erstellen. Darum bekommt ihr heute zwei Gesichter der Wassergeister zu sehen!


In der heutigen Runde stelle ich euch die Roßlauer Wassermänner vor.


Da ist zum einen der Wasserknappe. Er assistiert dem Wassermann bei allen wassertechnischen Sachen und wird gleichzeitig zum Wassermann ausgebildet. 
Er ist ziemlich frech und ärgert die kleinen Kindernixen all zu gern. 























Der Wassermann ist neben der Schiffernixe eine der ältesten Wassergeister von Roßlau. Erst hielt er sich versteckt in den Tiefen der Elbe. Doch sein Interesse an den Landbewohnern der Elbe haben sein Interesse geweckt.  Seitdem präsentiert er die Wassergeister von Roßlau an vielen Orten. Trotz des stressigen Wasseralltags treibt er gern mit den Wasserknappen Schabernack. 















Mehr zu den Wassergeistern könnt ihr auch auf ihrer Facebookseite Die Roßlauer Wassergeister nachschauen.

Am Freitag präsentiere ich euch auf dem Roßlauer Kreativmarkt auf der Wasserburg den Kalender. Dieser kann vor Ort für 12€ erworben werden.


Bleibt dran!

Mittwoch, 26. Oktober 2016

3. Vorstellungsrunde der Wassergeister

Hallo meine lieben!

Bald könnt ihr den Kalender in der vollen Pracht bestaunen und in euren Händen halten. Vorbesteller erhalten bis zum 04.11. 3 exklusive Postkarten. 
Hier gehts zu dem Bestellungen:
https://goo.gl/forms/dWGVgUVrJ5hNHmY32
Ganz nebenbei unterstützt ihr damit ein regionales Projekt. Wer mehr dazu erfahren möchte, kann sich dieses Interview durchlesen. 





In der heutigen Runde geht es um die Kindernixen. 


Genau wie die Schiffernixe werden sie jedes Jahr von den Bewohnern des Elbestädtchens Roßlau erwählt. Sie lernen von der Ehrennixe die Gepflogenheiten der Elbgewässer kennen und begleiten die Schiffernixe auf besonderen Veranstaltungen. 

Am liebsten halten sie sich im der Elbe auf. Dort verwandeln sie sich in kleine Nixen.  Auf Land singen und malen und fahren Wasserski. 









Mehr zu den Wassergeistern könnt ihr auch auf ihrer Facebookseite Die Roßlauer Wassergeister nachschauen.


Nächsten Sonntag stelle ich euch dann den Wasserknappen der Wassergeister vor!
Bleibt dran 

Sonntag, 23. Oktober 2016

2. Vorstellungsrunde der Wassergeister

Hallo meine lieben!

Den Kalender der Wassergeister könnt ihr ganz einfach hier vorbestellen. Sichert euch exklusive Postkarten und unterstützt damit ein regionales Projekt!



Wie versprochen geht die Vorstellungsrunde der Wassergeister weiter.
Heute  stelle ich euch die Schiffernixe vor.

Sie wird jedes Jahr von den Bewohnern des Elbestädtchens Roßlau erwählt. Dazu muss sie schwierige Aufgaben meistern. Sie begleitet die Wassergeister im Laufe des Jahres zu vielen kleinen und großen Veranstaltungen. Dabei erlebt sie schöne und auch abenteuerliche Momente.  











Mehr zu den Wassergeistern und wie ihr ein einzigartiges und regionales Projekt unterstützen könnt, erfahrt ihr in diesem Interview.


Nächsten Mittwoch stelle ich euch dann die Kindernixen der Wassergeister vor!
Bleibt dran